Google+
 

TÄNZERISCHE VORAUSBILDUNG

IDC "TANZ ALS BERUF" PROGRAMME


Die iDanZz College Vorausbildungsprogramme nehmen dich mit auf eine Entdeckungsreise quer durch

die klassischen bis hin zu den urbanen Tanzstilen. Vertiefe solide Techniken und lerne Neues kennen!

Hier kannst du deine künstlerische und tänzerische Kreativität enfalten und weiter ausbauen. Neben

deinem ganz persönlichem Trainingserfolg, einer starken Referenz und einem Zertifikat solltest du am

Ende vor allem eines mitnehmen: Eine tiefe Verbundenheit für die bemerkenswerte Kunst des Tanzes.

 

 

 

WARUM UND FÜR WEN EINE VORAUSBILDUNG?

 

Du hast den Wunsch oder Traum, Profitänzer zu werden, weißt aber nicht wie das funktioniert, was dich erwartet oder was du dafür können musst?

Du willst nicht Profitänzer werden, aber "normales" wöchentliches Tanztraining ist dir nicht genug, du willst mehr?

Oder du hast bereits den Entschluss gefasst, an einer Aufnahmeprüfung einer privaten oder staatlichen Akademie teilzunehmen?

 

Genau dafür ist eine tänzerische VORausbildung!

Zur Vorbereitung für einen beruflichen Ausbildungsweg im Bereich Tanz, aber auch als vertiefenden und realitätsnahen Erfahrungsraum bieten wir dir

3 verschiedene, jeweils 11 monatige Intensiv-Programme.

 

Dabei richtet sich das jeweilige Programm an junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahre mit ersten Erfahrungen, die sich für eine Bewerbung

an staatlichen oder privaten Tanzausbildungszentren eine Basis schaffen, sich aber auch prinzipiell mit den Anforderungen einer solchen

beruflichen Laufbahn auseinandersetzen wollen. Außerdem können alle teilnehmen, die den Wunsch haben, den Tanz eine gewisse Zeit als

intensiven Partner im Leben zu integrieren. Denn neben der zetralen Arbeit an Techniken aus den Bereichen MODERN, CONTEMPORARY,

dem KLASSISCHEN BALLETT und JAZZ, beinhaltet die Tanzvorausbildung auch eine Auseinandersetzung mit dem URBAN DANCE.

 

 

 

INHALT DER TÄNZERISCHEN VORAUSBILDUNG

 

Wir versuchen dir in diesen 11 Monaten, Klarheit über dich und deine künstlerische bzw. tänzerische Begabung zu geben.

Danach kannst du einschätzen, ob eine berufliche Karriere für dich in Frage kommt und / oder ob du noch weitere Jahre darauf

hin arbeiten möchtest. Das Programm umfasst zu 95% ausschließlich tanzpraktische Komponenten und einen kleinen Teil Theorie.

 

Der Unterricht erfolgt in Modern/Contemporary Technik, Klassischer Ballett Technik, Jazz und Urban Dance Technik sowie

Improvisation, Choreographie, Functional Training und Body condition.

 

Die Schüler und Schülerinnen erhalten dadurch in der Studienvorbereitung einen tiefen und breitgefächerten Einblick in die

komplexe Sprache der Tanzkunst. Gleichzeitig werden Körperwahrnehmung, Kraft, Ausdauer, Präsenz und Ausdruck,

Flexibilität und Mobilität und die Musikalität detailiert geschult. Natürlich wird dafür eine hohe eigene Motivation und die

Bereitschaft ehrlich und bestrebend an sich selbst zu arbeiten verlangt, um somit auch ein intensives und persönliches

Coaching zulassen zu können.

 

Pro Woche erwaten dich 1,5 exklusive und intensive Stunden innerhalb deiner Programmklasse. Dazu weitere 2 - 11 wöchentliche

offene Pflichtklassen aus dem allgemeinen Kursprogramm des IDC. Je nach deinem gewählten Modul, legen wir diese Classes

geimeinsam mit dir fest. Dabei entscheiden wir nach deinem Interesse, deinen Stärken sowie als auch deinen Schwächen.


VERSCHIEDENE MODULE - VERSCHIEDENE PERSÖNLICHE MÖGLICHKEITEN!