TREAT ME

Unsere speziell abgestimmten Zusatzangebote für Schüler und Tänzer mit höhren Zielen und leistungsgerechten Ansprüchen


BODY+

DAS ZUSÄTZLICHE BODY CONDITIONING FÜR TÄNZER

Als angehender Tänzer ist es unumgänglich einen austrainierten und fiten Körper zu haben. Das wird aber oft vergessen, oder gerät in den Hintergrund, denn: Ja, in erster Linie sind Tänzer Künstler, aber gleichzeitig muss ihr Körper höchste Belastungen, wie ein Spitzensportler aushalten können und oft sogar etwas mehr. Man braucht das Optimum zwischen, Schnellkraft, Maximalkraft, Flexibilität, langer und trotzdem fester Muskulatur, hohe Ausdauer, Sprungkraft und vielen weiteren Komponenten. Auf gut Deutsch: Sei ein Zehn-Kämpfer schau aber nicht danach aus ... Daher ist man als Tänzer auch nie fertig, alleine schon durch das ständige Konditionieren des eigenen Körpers. Aber warum ist das eigentlich so wichtig? Nun ja, sagen wir mal so: In den meisten Tanzstilen stößt man vielleicht nicht tanztechnisch eine seine Grenzen, sondern eher körperlich. Das wiederum ist aber nur mit dem normalen wöchtenlichen Tanztraining oft nicht kompensierbar. Da kommt unser BODY+ ins Spiel... Mit unserem BODY+ möchten wir genau auf diese Probleme eingehen und sie lösen. Daher bieten wir 2x in der Woche die Möglichkeit, zusätzlich zu den Tanzklassen, für eine reine STRETCHING & FLOOR Klasse und eine FUNCTIONAL & CIRCLE TRAINING Klasse . 

WIE FUNKTIONIERTS?

Komm einfach am Dienstag oder/und am Donnerstag vorbei, hol dir eine 10er oder 20er Body+Karte und trainiere mit. Bei allen Schülern mit Flatrate Vertrag sind die beiden Klassen sowieso inklusive. Keine Voranmeldung von Nöten. Komm einfach dann, wenn du denkst, dass du etwas tun musst/willst.

 

Dienstag 19.45 - 20.15 Uhr | Stretching & Floor

Donnerstag 21.00 - 21.30 Uhr | Functional & Circle Training

 

10er Karte €20.- (unbegrenzt gültig)

20er Karte €35.- (unbegrenzt gültig)


MENTORING

MENTORENHILFE FÜR AKADEMISCHE VORBEREITUNG, GESUNDHEIT & PRIVATSTUNDEN

Tänzer haben oft die selben Anliegen und Probleme, die aber nichts mit dem normalen Training zu tun haben müssen. In den letzten Jahren, haben wir nebenher viele Schüler mit unserer eigenen Erfahrung begleitet, die entweder auf der Suche nach einer akademischen Vorbereitung waren bzw. speziell auf eine Audition einer Ausbildungsschule hinarbeiten wollten, körperliche Defizite hatten die für einen Tänzer unvorteilhaft sind wie eben ein Holkreuz, Senkfüße oder einen unausgeglichenen Muskelapperat oder einfach nur zwischendurch mal ganz privat mit einem Dozenten persönlich trainieren wollten. Daraufhin haben wir verstanden, dass es für die Schüler und Künstler keine wirkliche Anlaufstelle gibt und es sich bei 99% um die 3 gleichen Dinge handelt, die die ambitionierten und aufstrebenden Leute suchen. Diese 3 Dinge waren: eine akademische Vorbereitung, ein gesunder Körper & Privatstunden für den darstellenden Kunstbereich. Deshalb haben wir für jeden dieser Bereiche, ein eigenes Paket geschnürrt, um den Tänzer eine abgestimmte und vorallem eigene Plattform dafür zu geben und individuell erfolgsversprechend daran zu arbeiten.

i´MPRO (akademische Vorbereitung)

Das "i´mpro" - idanzz mentoring professional - ist für die Schüler und Tanzenden geeignet, die sich vor ihrem Eintritt oder der ersten Aufnahmeprüfung an einer privaten oder staatlichen Ausbildungsstätte eine gewisse Zeit darauf vorbereiten wollen. 12 Monate setzen wir dafür an, denn dein Körper muss sich an viel Training und ein hohes Pensum gewöhnen, er wird am Anfang mit Beschwerden zu kämpfen haben, neu erlernte Techniken müssen sich festigen und verarbeitet werden uvm. Daher ist es wichtig sich selbst Zeit zu geben. Zudem wird einem noch viel klarer, was da wirklich auf einen zukommt und ob man das schafft und dafür geeignet ist.

 

Inhalt:

  • 1 kostenloses Infogespräch
  • Vorgespräch
  • Erstellung des Trainingsplans | 2x für je 6 Monate *
  • 4x 60 Minuten Mentoring (Privatstunden)
  • 2x 60 Minuten gesonderte Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen
  • diverse Feedback- & Nachgespräche während des gesamten Zeitraums
  • Aushändigung einer anerkannten Beischeinigung für Ausbildungsschulen (Vorausbildung)
  • 12 Monate Zeitraum, für die gesamte Vorbereitungszeit und Begleitung

 

einmalig € 400.-

*zuzügl. €90.- monatlich für Trainingsvertrag, falls du noch nicht Schüler mit einem bestehenden Vertrag bei uns bist.


i´MHEALTHY (gesunder Körper)

Das "i´mhealthy" - idanzz mentoring healthy - richtet sich an all diejenigen, die mit leichten Fehlstellungen, körperlichen Beschwerden oder Defiziten zu tun haben. Das kann in vielen verschiedenen Arten vorkommen z.B.: Holkreuz, Senkfüße, unstabile Knie oder Fußgelenke etc. aber auch einen zu schwachen Muskeltonus, wenig Flexibiltät, Schulterbeschwerden usw. Das ist alles kein wahsninniges Unterfangen, wenn man weiß, wie man richtig und gesund dagegenwirken kann. Oft ist das alleinige Bewusstsein darüber, schon mit guten Auswirkungen verbunden. Daher arbeiten wir auch immer in enger Verbindung mit unseren Physio´s zusammen und trimmen dich mit unseren Übungen auf ein gesundes Niveau.

 

enthält:

  • Vorgespräch
  • Ausarbeitung und Vorbereitung der Übungen
  • 4x 30 Minuten Mentoring (Privattraining)
  • Feedback- & Nachgespräch

 

€ 100.-


i´MPROVE (Privatstunden)

Unser "i´mprove" - idanzz mentoring improve - ist dafür da, wenn du zwischen durch mal, ganz privat mit einem Coach, an deinen Skills oder deinen Tanztechniken feilen möchtest. Du bestimmst in Absprache mit dem Dozenten, an was du arbeiten möchtest z.B.: Balance & Drehungen, Sprünge & Sprungkraft, Contemporary Technik & Choreo usw. Von einzelnen tänzerischen Fähigkeiten bis hin zu choreographischen Abläufen ist eigentlich alles möglich. Mit Hilfe eines Vorgesprächs und einem Feedbackgespräch runden wir das Ganze ab, um dir auch weiterführenden Input, über die reine Privatstunde hinaus, mitgeben zu können.

 

Privatstunden ab 60 Minuten für:

  • Skills (Balance, Drehungen, Sprünge etc.)
  • DanceTech (Klassisches Ballett, Contemporary, Urban etc.)
  • immer Vor- & Nachgespräch includiert

 

ab € 70.-


 WIE FUNKTIONIERTS?

Am besten meldest du dich telefonisch oder über unser Kontaktformular bei uns und erklärst uns dein Anliegen. Wir legen wert auf den persönlichen Kontakt, vor allem bei solch speziellen Dingen. Daher sprich uns ganz unverbindlich an und wir schauen, ob wir dir bei deinem Wunsch weiterhelfen können und beantworten dir natürlich jede Frage =)


PHYSIOTHERAPIE

VERLETZUNGEN RICHTIG BEHANDLEN & GESUNDES KÖRPERBEWUSSTSEIN ENTWICKELN

Tänzer möchten immer gesund sein, denn Verletzungen oder Beschwerden heißen: PAUSE - DU KANNST NICHT TANZEN! Das will keiner, daher ist für jeden ungemein wichtig auf seinen Körper zu achten und ihn regelmäßig zu behandeln oder ihm mit vorbeugenden Maßnahmen einfach mal etwas Gutes zu tun. Wir glauben daran, Tänzer beizubringen wie man mit Verletzungen umgehen und eine optimale körperliche Gesundheit erreichen kann. Im iDanZz haben unsere Schüler einen einfachen Zugang zu professionellen Behandlungen durch unseren Kooperationspartner Ralf Holzmannstetter. Ralf hat ein rießiges Know-How und ist für uns seit langer Zeit einer der besten Physiotherapheuten den wir kennenlernen durften. Zudem kann aber auch unsere Jassi, als staatl. annerk. Physiotherapheutin, direkt bei uns Studio mal einen kurzen Blick auf euch werfen und euch erste Tipps & Tricks zeigen.

 

Praxis für Physiotherapie Ralf Holzmannstetter

Physiotherapie, Ganzheitliche Körperbetrachtung & Schmerztherapie

 

 

 

www.dietherapie.net

 

 


SPORTWISSENSCHAFT

ERNÄHRUNG & PRÄVENTION AUS DER SPORTWISSENSCHAFT UMGESETZT AUF DEINEN TÄNZERKÖRPER

Da wir alle als Tänzer nach einem austrainierten und gesunden Körper streben, kommen wir irgendwann logischer Weise an den Punkt, wo aussschließlich "nur" Training nicht mehr greift und ausreicht, denn auch unser Alltag muss zu einem gewissen Teil dazu beitragen, vor allem dann, wenn es um den Bereich Ernährung und Prävention geht. Eine richtige Ernährung, passend für deinen Körpertypen und eben deinen tänzerischen Anspruch zu finden, ist alleine oft sehr schwierig und zeitintensiv. Die Prävention oder das Personal Training wird leider oft unterschätzt, denn dies sind eigentlich Komponenten, um gegen die gewohnten körperlich-tänzerischen Belastungen entgegen zu wirken und vorab Verletzungen oder Leistungsstillstand zu vermeiden. Um auch hier unseren Schülern und Tänzern einen unkomplizierten Zugang bieten zu können, haben wir natürlich auch hierfür einen professionellen Kooperationspartner. Bastian Popp ist Sportwissenschaftler und Personal Coach, der uns und vor allem auch dir mit seinem Wissen zur Seite steht.

 

Bastian Popp - Personal Trainer

Sportwissenschaft, Ernährung, Prävention & Personal Training

 

 

www.bastianpopp.de

Tanzkunstschule iDanZz

Bayer & Reißaus GbR

Aussiger Straße 11

93073 Neutraubling

 

Kontakt:

info@idanzz.com

09401 / 898 59 59